Kunstraum

Unser Kunstraum wurde 2019 teilweise mit neuen Möbeln aussgestattet und einen Teil der Egebnisse der Kunsterziehung unserer Schüler können Sie im Schulhaus betrachten und hoffentlich auch bewundern.

Musikraum

Der Musikraum wurde 2019 saniert und ausgestattet. So verfügen unsere Schüler jetzt über ein E-Piano (vom Förderverein angeschafft), Keyboards, Konzertgitarre, Trommeln, Rasseln, Zimbeln und alles, was das Herz eines Musiklehrers höher schlagen lässt. Mit welcher Freude unsere Schüler am Musikunterricht teilnehmen, kann man an sonnigen Tagen durch die geöffneten Fenster des Schulhauses hören.

NaWi-Raum

Unser Naturwissenschaftsraum erhielt noch keine neuen Möbel, da unsere dafür zuständige Lehrerin Frau Stöckemann ihn mit viel Aufand und Liebe eingeräumt hat und wir die alten Möbel leider auf Grund des guten Zustandes behielten. Aber es wurde jede Menge für Experimente und einen anschaulichen Unterricht (z.B. Mikroskope und unser "Knochenkarl") neu angeschafft.

WAT-Raum

Der WAT-Raum wurde 2019 komplett neu ausgestattet und erhielt neue Werkbänke, Möbel, Bohrmaschinen, Sägen usw. usf.

Hier können unsere Schülerinnen und Schüler nach Herzenslust Sägen, Schrauben, Bohren, Feilen, Glätten usw. und feststellen, dass es außer Handy und Co auch noch andere Dinge gibt, die Spaß machen.

PC-Raum

Alle Räume wurden Anfang 2020 in ein WLAN-Netz eingebunden, so dass es ein klassisches PC-Kabinett nur noch für Projekte und AG´s gibt. Auch unsere Hardware ist auf dem neuesten Stand (so neu, dass wir uns erst einmal darin "einfuchsen" müssen).

DaZ-Raum

DaZ ist die Abürzung für Deutsch als Zweitsprache.

Hier werden ausländische Kinder der Klassenstufen 1 bis 6 gemeinam in Deutsch unterrichtet, bis ihre Deutschkenntnisse ausreichend sind, am regulären Unterricht in ihren entsprechenden Klassen teilzunehmen.

Auch dieser Raum  wurde 2019 entsprechend den besonderen Anforderungen neu ausgestattett.

Piratenklasse

Die Piratenklasse wird von unserer Sonderpädagogin Frau Kasten unterrichtet. Hier werden Kinder mit Schwierigkeiten für eine überschaubare Zeit aus ihrem eigentlichen Klassenverband herausgenommen und mit angepassten Lernmethoden unterrichtet.

Auch dieser Raum wurde 2019 neu ausgestattet.

Schulsozialarbeit

Wir haben das Glück, von unserem Schulträger zwei Stellen für Schulsozialarbeiter zugeteilt bekommen zu haben. 

Frau Schulze und Herr Nachtigall verfügen über ensprechende und noch darüber hinausgehende Ausbildungen und sind engagiert und mit Herzblut für unsere Schüler, Lehrer und Eltern tätig. Sie nehmen den Datenschutz sehr genau und sind somit vielleicht auch eine Option für Eltern, die Hilfe in der Erziehung oder einfach nur mal ein offenes Ohr brauchen. Trauen sie sich - so unkomplizierte und kostenlose Hilfe bekommen Sie wahrscheinlich höchstens im Freundeskreis.

Mediation

Streitschlichter

Auch dieser Raum wurde kürzlich saniert und teils neu ausgestattet.

Hier bieten unsere Schüler der AG Streitschlichter regelmäßig ihre Hilfe an. Die Mitglieder der AG haben eine Streitschlichterausbildung absolviert und sind somit eine wichtige Stütze für einen respektvollen Umgang der Schülerinnen und Schüler miteinander. Und vieles können Kinder einfach besser untereinander ausmachen, ohne gleich einen Erwachsenen hinzuziehen zu  müssen.

Lernförderräume

Wir haben 2 Räume für Lernförderung. Hier werden einzelne SuS aus dem Klassenverband stundenweise herausgenommen und gesondert gefördert.

Auch diese beiden Räume wurden kürzlich saniert und neu ausgestattet.

Besprechungsraum

Dieser Raum wurde neu saniert und mit alten aber bestens erhaltenen Möbeln ausgestattet. 

Hier wird die Deko der Schule übersichtlich gelagert und können Besprechungen in ungezwungener Atmosphäre erfolgen.

Klassenräume

Seit 5 Jahren legt der Schulträger einen besonderen Fokus auf die Sanierung und Ausstattung der Räume. Viele Klassenräume wurden inzwischen saniert und noch mehr Klassenräume neu ausgestattet.

Derzeit verfügen 10 Klassenräume über ein interaktives Whiteboard.

Sozialstation

Die Sozialstation beherbergte urspünglich die Hortleitung bis zur Fertigstellung des neuen Hortgebäudes auf dem Schulhof. Danach wurde der Raum saniert und neu ausgestattet.

Hier führen unsere Schulsozialarbeiter Gespräche in größeren Runden und arbeiten mit Kindern an Projekten.

Gleichzeitig beherbergt der Raum das Spielzeug, das sich die Kinder für die Hofpausen ausleihen können. Die Ausleihe wird auch von Kindern durchgeführt und überwacht.

Lehrerzimmer

Das Lehrerzimmer war bis vor wenigen Jahren ein besserer Abstellraum mit Sitzmöglichkeiten. Dies wurde inzwischen gründlich geändert. Eine Sanierung erfolgte noch nicht, dafür sind unsere Lehrer zu pfleglich mit dem Raum umgegangen.

Aber inzwischen wurde das Lehrerzimmer hell und funktionell ausgestattet und bietet Platz für unsere 40 LehrerInnen und Referendarinnen.

Lehrervorbereitungsraum

Dieser Raum fungierte ursprünglich als Teeküche unseres Hortes und wurde nach der Auslagerung des Hortes saniert und umgebaut.

Jetzt befinden sich hier 5 großzügige Arbeitsplätze mit modernen PC´s und einem Großraumkopierer/scanner.

Büro der Rektorin

Dieser Raum wurde 2018 neu und hell ausgestattet und teilsaniert. Die Renovierung muss noch warten, erst sind die Klassenräume dran.

Hier erreichen Sie über das Sekretariat unsere Rektorin Frau Büscher.

Büro der Konrektorin

Dieser Raum, ursprünglich durch den Hort genutzt, wurde 2017 saniert und wird von unserer Konrektorin Frau Morsch bezogen. 

Sekretariat

Das Sekretariat wurde 2015 entkernt und saniert. Ausgestattet wurde der Raum mit aussortierten Möbeln der Stadttverwaltung, die sich unsere Schulverwaltungsangestellte aber selbst ausgesucht hat. Das Ganze wurde ergänzt durch farbenfrohe Aktenschränke, eine ansprechende Besuchergruppe, neueste Technik und Pflanzen, Pflanzen, Pflanzen.

Sanitärräume

last but not least

Der Schulträger, die Stadtverwaltung Teltow, sorgt dafür, dass unsere Sanitärräume in einem guten Zustand sind. So wurden diese auch umweltgerecht mit Mega-WC-Rollenhaltern, automatischen Handtuchspendern und Beduftern ausgestattet. Auf eine gründliche Reinigung legen wir großes Augenmerk.

Unsere SchülerInnen fühlen sich auf den Toiletten so wohl, dass sie dort sogar mit ihren Pausenbroten hingehen :)

Flure