Was ist Mediation?

Die Mediation dient der Vermittlung bei Konflikten durch unparteiische Dritte. Mediatoren helfen Schülern in Konflikten selbst entwickelte und von allen akzeptierte Lösungen ihrer Probleme zu finden. Hierdurch sollen die sozialen Kompetenzen verbessert und das Vertrauen der Schüler gestärkt werden.


Unsere Mediatoren stellen ihre Arbeit vor
Wie jedes Jahr zu Beginn des neuen Schuljahres stellen wir Mediatoren uns den neuen 1. Klassen vor.
Bei uns, in der Ernst von Stubenrauch Grundschule in Teltow, benutzen wir ein Eselspaar, welches durch ein Seil miteinander verbunden ist und sich um eine Möhre zankt.
Der Streit beginnt vor der verschlossenen Klassenzimmertür und eskaliert dann im Klassenzimmer. Mit Hilfe der Schüler lösen wir den Streit und erklären gleichzeitig unsere Aufgabe als Mediator.
Neu ist: „In den kommenden Wochen werden wir auch in den 3. und 4. Klassen uns und unsere Tätigkeit den Schülern und Lehrern vorstellen.“
Unser durch den Förderverein der Stubenrauch Grundschule angeschaffter Mediatoren- Koffer wird hier zum Einsatz kommen.
Auch hatten wir dieses Jahr die Möglichkeit, uns und unsere Tätigkeit den Lehrern vorzustellen. Der Koffer samt Inhalt kam bei den Lehrern und der Schulleitung sehr gut an. Somit hat er seine Feuertaufe bestanden.
Für die Lehrer haben wir einen Flyer zusammengestellt („Sie sind Lehrer und wollen wissen, was die Seniorpartner machen“) und diesen am Ende unserer Vorstellungstunde verteilt.
Eine weitere Erneuerung an der Schule ist unser Schaukasten, den wir in einem der Hauptgänge gemeinsam mit den Streitschlichtern zur Verfügung gestellt bekommen haben. Hier haben wir unser Plakat und unsere Sprechzeiten ausgehängt.
Seit letztem Jahr haben wir Mediatoren an der Schule einen frisch renovierten Raum zur Verfügung gestellt bekommen. Diesen haben wir mit unserem Arbeitsmaterial reichlich gefüllt.
Mit den Sozialarbeitern der Schule, Frau Schulze und Herrn Nachtigall, treffen wir uns einmal im Monat, um uns auszutauschen.
Um unsere Präsenz an der Schule zu zeigen, nutzen wir die Hofpausen, um kleinere Streitereien zu schlichten oder einfach nur, um anwesend zu sein.

Wer sind unsere Mediatoren?

Die Mediatoren an unserer Schule sind Frau Tegtmeyer und Frau Cook.
Sie gehören zum Verein "SiS" und sind immer montags von 09.00 bis 13.00 Uhr an unserer Schule tätig (Aufgang C, 2. Obergeschoss, Raum C22)

 

Wer ist SiS?

Der Verein "Seniorpartner in School" Landesverband Brandenburg wurde 2006 in Potsdam gegründet. Die Mediatoren von SiS sind für ihre Tätigkeit ausgebildet und richten sich nach verbindlichen Qualitätsstandards, die u.a. durch Weiterbildung und Begleitung der Mediatoren an den Schulen gesichert sind.

Kleine Galerie