Allgemeine Informationen zum Schulwechsel

Wenn Sie für Ihr Kind einen Schulwechsel anstreben, beachten Sie bitte Folgendes:

Anmeldung an der Ernst-von-Stubenrauch-Grundschule außerhalb der Einschulung


Bitte füllen Sie schriftlich den Aufnahmeantrag aus und senden ihn per Brief oder Mail an das Sekretariat der Schule.

Das Anmeldeformular muss von allen Sorgeberechtigten unterschrieben sein.

Bei Kindern von unverheirateten Eltern muss eine Sorgerechtserklärungvorgelegt werden. Alleinerziehende müssen eine aktuelle Negativbescheinigung (erhältlich beim Jugendamt und nicht älter als 3 Monate) vorlegen, wenn angegeben ist, dass sie alleinerziehend sind.

Folgende Unterlagen fügen  Sie bitte dem Antrag bei:

  • Geburtsurkunde des Kindes in Kopie
  • Evtl. Heiratsurkunde der Eltern
  • Meldebescheinigung EMA Teltow
  • ggf. Sorgerechtserklärung
  • ggf. Negativbescheinigung
  • Masernschutznachweis: Der Impfstatus wird vom Schularzt bei der Schuleingangsuntersuchung kontrolliert und eine Bescheinigung für die Eltern ausgestellt, wenn der Masernschutz ausreichend vorhanden ist.
  • das letzte Zeugnis Ihres Kindes
 

Abmeldung von der Ernst-von-Stubenrauch-Grundschule


Wenn Sie Ihr Kind von der Ernst-von-Stubenrauch-Grundschule abmelden, benutzen Sie bitte das entsprechende Formblatt. Dieses können Sie auch im Sekretariat erhalten.

Eine derartige Abmeldung ist auch erforderlich, wenn Ihr Kind nach der 4. Klasse in eine Leistungs- und Begabungsklasse wechselt.

Anmeldung an der Ernst-von-Stubenrauch-Grundschule außerhalb der Einschulung


Bitte wenden Sie sich schriftlich mit einem formlosen Aufnahmeantrag per Brief oder Mail an das Sekretariat der Schule.

Dieser Antrag sollte folgende Angaben enthalten:

  • Name des Kindes
  • Geburtsdatum
  • Wohnanschrift
  • beantragte Klassenstufe
  • Datum, ab wann der Schulplatz benötigt wird
  • eine kurze Darstellung, ob es sich um einen Zuzug oder gegebenenfalls um einen Schulwechsel innerhalb Teltows handelt